Leckere Rezepte

Super schmackhafter Weißkohl-Möhren-Salat wie aus dem Restaurant

Auch euch schmeckt der Weißkohl-Möhren-Salat in Restaurants, wo er meistens als Gemüsebeilage serviert wird? Meistens gibt es ihn in den Restaurants mit Tagesmenü. Falls ihr es schonmal probiert habt, diesen Salat zu Hause selber zuzubereiten, aber geschmacklich war es dem aus dem Restaurant nicht mal ähnlich, könnt ihr dieses Rezept probieren. Er schmeckt wirklich genauso, wenn nicht besser. Das muss aber jeder selber beurteilen 🙂

Zutaten
1/2 St. Weißkohl
2 St. Möhren
1 Zwiebel
100 g saure Sahne
100 g Mayonnaise
1 EL Senf
2 TL Essig
3 TL Zucker
nach Geschmack Salz, Pfeffer

Zubereitung
1. Vom Weißkohl die unschönen äußeren Blätter entfernen. Nun die Möhren putzen und beides grob
raspeln, oder eventuell mit einem scharfen Messer in dünne Streifen schneiden. Eine Zwiebel in Halbringe
schneiden und dazugeben.
2. In einer anderen Schüssel die Soße zubereiten. Dafür Mayonnaise mit saurer Sahne vermengen und
dann Senf, Salz, Pfeffer, Essig und zum Schluss auch den Zucker unterrühren (den Zucker nach und nach
dazugeben, es hängt von eurem Geschmack ab, ob der Salat eher süß oder würzig sein soll).
3. Das Gemüse zu der Soße geben und vermischen.
4. Am besten schmeckt der Salat, wenn man ihn mindestens zwei Stunden ruhen lässt, denn dann haben
sich die Geschmäcker aller Komponente verbunden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *