Quarkspitztorte

Zutaten für 1 Portionen:

Für den Teig:
200 gMehl
70 gZucker
100 gButter
1Ei(er)
1 Pck.Vanillezucker
1 TLBackpulver
1 Prise(n)Salz
Für den Belag:
2Eigelb
500 gQuark, (Magerquark)
100 mlÖl
100 gZucker
1 Pck.Puddingpulver, Vanille
500 mlMilch
Für den Baiserbelag:
2Eiweiß
80 gZucker

Verfasser:

Zuerst den Ofen auf 175°C (Ober -Unterhitze) vorheizen
Knetteig:
Alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und mit den Händen geschmeidig kneten. Anschließend eine Springform (26cm) mit dem Teig auskleiden und dabei einen ca. 3 cm hohen Rand formen.

Belag:
Alle Zutaten für den Belag in eine Schüssel geben und verrühren. (Die Masse für den Belag ist sehr flüssig, wird aber beim Backen fest!!!)

Den Kuchen ca. 45 min. backen.

Baiser:
Eiweiß mit dem Zucker sehr steif schlagen. Den Kuchen aus dem Ofen nehmen und die Baisermasse auf dem warmen Kuchen verstreichen und noch weitere 15 – 20 min. im Ofen backen.

Arbeitszeit:ca. 45 Min.
Schwierigkeitsgrad:simpel
Kalorien p. P.:keine Angabe

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *