Auflauf Rezepte

Enchiladas

Zutaten für für 8 Enchiladas

Für die Sauce

2 Esslöffel Öl

2 Esslöffel Mehl

1/2 Teelöffel Chili-Flocken

1/2 Teelöffel Cayenne

1 Teelöffel getrockneter Oregano

1 Teelöffel Knoblauchpulver

1 Teelöffel Zwiebelpulver

1 Teelöffel Kreuzkümmel

1 Teelöffel Paprikapulver

1 Teelöffel Salz

1 Teelöffel Pfeffer

3 Teelöffel brauner Zucker

1 Dose stückige Tomaten

Für die Enchiladas

1 Esslöffel Öl

1 Zwiebel

2 Knoblauchzehen

300 g Rinderhack

3 grüne Chilis

1/2 Teelöffel Paprikapulver

1/2 Teelöffel Knoblauchpulver

1/2 Teelöffel Kreuzkümmel

1/2 Teelöffel gemahlener Koriander

1 Teelöffel getrockneter Oregano

1 Dose schwarze Bohnen

8 Maismehltortillas

200 g geriebener Gouda

1 Zweig(e) Koriander

Zubereitung

1 Für die Sauce Mehl in Öl 2 Minuten anschwitzen, dabei mit einem Schneebesen stetig rühren.

2 Stückige Tomaten nach und nach unter Rühren angießen und alle Gewürze zugeben. Bei mittlerer Hitze 15-20 Minuten köcheln lassen. Bei Bedarf einen Schuss Wasser angießen.

3 Für die Füllung Zwiebel würfeln, Knoblauch hacken und in Öl andünsten. Rinderhack zugeben und anbraten. Chilis hacken und dazugeben. Mit Paprika, Cayenne, Knoblauchpulver Oregano und Kreuzkümmel würzen.

4 Tortillas mit je 1 Esslöffel Sauce bestreichen.

5 Tortillas mit Bohnen, Hackfleisch-Masse und Käse füllen. Dafür die Zutaten mittig auf die Tortilla geben.

6 Eine Seite der Tortilla auf die Füllung klappen.

7 Tortilla zur offenen Seite hin aufrollen.

8 Gerollte Tortillas eng nebeneinander in eine Auflaufform setzen. Mit restlicher Sauce übergießen und mit Käse bestreuen.

9 Im heißen Ofen ca. 20 Minuten backen, bis der Käse geschmolzen und goldgelb ist. Mit gehacktem Koriander garnieren.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *