Kuchen RezepteLeckere Rezepte

Dotterbusserl

Zutaten:

150 g  Weizenmehl glatt (Österreich W700 – Deutschland W550)
100 g Staubzucker
2 Pkg. Vanillezucker
10 Stück Dotter
1 Prise Salz

Marillenmarmelade zum Zusammensetzen, Schokoglasur zum Verzieren

Zubereitung:

Dotter mit Vanillezucker und Zucker schaumig aufschlagen, Mehl unterheben und mit dem Spritzsack mit der glatten Tülle auf ein mit Backpapier belegtes Blech kleine Busserl aufspritzen.
Diese bei 200°C Ober und Unterhitze ca. 7 Minuten hellbraun backen.
Je zwei der ausgekühlten Busserl mit Marmelade zusammensetzen und mit feinen Schokoladestreifen verzieren. Ihr könnt die Busserl auch zur Hälfte in Schokolade tunken, wie immer es euch beliebt. Auch könnt ihr andere Marmelade nehmen.

Guten Appetit

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *