Kuchen Rezepte

Rumkugeln

Zutaten

80 g Butter
2 Stk Eigelb
250 g Schokolade (gerieben)
1 EL Staubzucker
1 EL Kakao
2 EL Strohrum
Zutaten zum Wälzen
250 g Kokosette

Zubereitung

Für die Rumkugeln die Butter und Eigelb mit Hilfe eines Mixers schaumig rühren.
Danach die geriebene Schokolade, Staubzucker und Kakao zugeben und die ganze Masse nochmals gut durchmixen – am Schluss noch je nach Geschmack einen Schuss Rum einrühren.
Die gesamte Masse dann für ca. 60 Minuten kalt stellen (Kühlschrank).
Aus der Teigmasse kleine Kugeln formen und entweder in Kokosflocken oder im Schokostreusel wenden und nochmals kalt stellen (trocknen lassen).

Guten Appetit

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *