Verkehrter Johannisbeerkuchen mit Kokosraspeln

25 Min

Arbeitszeit
35 Min

Koch-/Backzeit
Zutaten

Für den Teig:

4 St.
Eier
40 g
Kokosblütenzucker
40 g
Honig
50 ml
Milch
160 g
Dinkelmehl
40 g
Kokosraspeln
1/2 Pck.
Backpulver

Außerdem:

Kokosfett
Kokosblütenzucker
500 g
Johannisbeeren
1 Pck.
Vanillezucker
Zubereitung
  1. Eine Tortenform (Durchmesser 22 cm) mit Backpapier auslegen. Mit Kokosöl beträufeln und mit Zucker bestreuen. Johannisbeeren mit Vanillezucker hineingeben und gleichmäßig auf dem Boden verteilen.
  2. Eier mit Zucker und Honig schaumig rühren. Milch hinzufügen und zum Schluss die trockenen Zutaten unterheben. Auf den Johannisbeeren verteilen. Die Backform von außen mit Alufolie bedecken (den Boden und die Seiten). Bei 180 °C ca. 35 Minuten backen. Vor dem Servieren vollständig abkühlen lassen. Nach dem Auskühlen stürzen und mit Puderzucker bestäuben.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *