Vegetarischer Nudelauflauf

Zutaten für 4 Portionen:

500 g Penne (Pasta)
1 Dose gehackte Tomaten (400g)
200 ml Cremefine oder Sahne
150 g Gouda
3 Stück Paprikaschoten (rot)
2 Stück Zwiebeln (mittel)
2 Stück Knoblauchzehen
3 EL süße Chilisauce
1 TL Oregano (getrocknet)
1 TL Majoran (getrocknet)
1 TL Thymian (getrocknet)
0,5 TL Zucker
0,5 TL Salz
0,5 TL Pfeffer
3 EL Olivenöl (zum Anbraten)

Ein total leckerer pikanter vegetarischer Nudelauflauf mit Tomaten, Paprika und Käse, der sich schnell und einfach zubereiten lässt.

Vorbereitung:

Paprikaschoten waschen, Kerngehäuse entfernen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden. Knoblauchzehen schälen. Käse abwiegen und reiben. Auflaufform mit etwas Olivenöl ausreiben.

Zubereitung:

In einem Topf das Olivenöl erhitzen und darin die Zwiebelwürfel kurz andünsten. Tomaten, Oregano, Majoran, Thymian, 0,5 TL Salz, 0,5 TL Zucker, 0,5 TL Pfeffer dazugeben, Knoblauch dazu pressen, alles vermengen und etwa 10 Minuten köcheln lassen.

In der Zwischenzeit die Pasta nach Anleitung in reichlich Salzwasser al dente abkochen.

Nun die Paprikawürfel, Cremefine und die Chilisoße dazugeben, vermengen und alles bei kleiner Hitze zugedeckt köcheln lassen, bis die Paprika durch sind (ca. 20 Minuten).

Den Topf vom Herd nehmen und die Soße mit einem Stabmixer pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Chilisoße abschmecken.

In der Zwischenzeit den Backofen auf 180°C vorheizen.

Die Penne abseihen und in die Auflaufform geben. Die Soße darüber geben und alles gut vermengen. Mit dem Gouda bestreuen und im Backofen überbacken, bis der Käse gut verlaufen und leicht braun ist. (ca. 20-25 Minuten).

Tips:

Käse lässt sich besser reiben, wenn man ihn vorher kurz ins Gefrierfach legt.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *