Vegetarische Sauce Bolognese mit roten Linsen. Eine super leckere Nudel-Soße, die bei uns großen Anklang gefunden hat.

Zutaten
400 g
Nudeln
300 g
Rote Linsen
3 St.
Tomaten
1 St.
Rote Zwiebel
3 St.
Möhren
2 EL
Tomatenmark
2 – 3 St.
Knoblauchzehen
Oregano nach Geschmack
Lorbeerblätter nach Geschmack
Salz nach Geschmack
Zubereitung
  1. Nudeln wie gewohnt kochen.
  2. Die Zwiebel fein schneiden, etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin anbraten. Die Möhren fein reiben, mit in die Pfanne geben und anbraten.
  3. Danach die Linsen hinzufügen und mit so viel Wasser angießen, dass die Oberfläche ungefähr 1 cm über den Linsen ist. Tomatenmark, Oregano, Lorbeerblatt und Salz dazugeben und kochen. Sollten die Linsen alles Wasser aufnehmen, aber noch nicht fertig sein, kann man schrittweise Wasser hinzufügen. In Summe dauert das Kochen nicht lange.
  4. Wenn die Linsen gar sind, gepressten Knoblauch und geschnittene Tomaten dazugeben und noch einmal aufkochen.
  5. Die Soße wird dank der Linsen von alleine eingedickt. Sollte es euch aber nicht reichen, könnt ihr mit in Wasser angerührtem Mehl nachhelfen.
  6. Abschließend die Soße mit den Nudeln vermischen und auf dem Teller mit Käse garnieren.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *