Vegane Karamell-Kugeln mit gepuffter Hirse

Arbeitszeit:

ZUTATEN

1 St.kondensierte gesüßte Kokosmilch
300 gRohrzucker
250 gMargarine (oder Butter)
200 ggepuffte Hirse (oder Puffreis)

ZUBEREITUNG

  1. Zucker in einer Pfanne karamellisieren. Kondensierte Kokosmilch dazugeben und so lange umrühren, bis eine homogene Masse entsteht.
  2. Vom Herd nehmen und die Butter in der heißen Masse schmelzen lassen. Etwas auskühlen lassen.
  3. Hirse oder Puffreis unterheben.

  4. Kugeln formen und in Papierförmchen legen.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *