Vanille-Schokoladen-Auflauf mit Kirschen

Zutaten:

1 kleines Glas Kirschen
170 g  Schokoladenkekse (z.B. die mit den 52 Zähnen in der Sorte „Kakao“)
2 EL Schokotröpfchen
2 Eier (Größe M)
500 g Vanillejoghurt
1 Päckchen Vanillezucker
Puderzucker zum Bestäuben

Vanille-Schokoladen-Auflauf mit Kirschen

Vanille-Schokoladen-Auflauf mit Kirschen

Vanille-Schokoladen-Auflauf mit Kirschen

Zubereitung:

Kirschen in ein Sieb geben und gut abtropfen lassen. Den Backofen auf 180° (Ober-/Unterhitze) vorheizen.

Kekse grob zerkleinern und mit den Schokotropfen mischen. Den Boden einer flachen Auflaufform (ca. 18×28 cm) mit der Keksmischung bedecken.

Eier trennen und das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen. Eigelb, Vanillejoghurt und Vanillezucker mit den Schneebesen des Handrührgeräts gut verrühren. Den Eischnee vorsichtig unterheben. Joghurtmasse gleichmäßig auf den Keksen verteilen.

Gratin im heißen Ofen ca. 10 Minuten backen, herausnehmen und die Kirschen darauf verteilen. Auflauf ca. weitere 30 Minuten zu Ende backen. Herausnehmen und etwas abkühlen lassen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben. Den Auflauf könnt ihr warm als auch kalt genießen.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *