türkischer Rotkohlsalat mit Granatapfel ~ Narlı Kırmızı Lahana Salatası

Zutaten 
  • 750 g Rotkohl, entstrunkt gewogen, in feine lange Streifen gehobelt
  • 5 EL neutrales Öl wie Sonnenblume oder Raps
  • 5 EL Granatapfelsirup
  • 2 TL Zucker
  • 1 TL Salz
Zutaten in einer großen Schüssel 5 Minuten kräftig durchkneten, ich empfehle dazu Einweghandschuhe, da der Kohl färbt; er wird dadurch schön weich.
  • 3 EL frisch gehackte, glatte Petersilie
  • Saft und Abrieb einer halben Bio-Zitrone
  • 100 g Granatapfelkerne
Zutaten untermischen, mit etwas Pfeffer würzen und kurz ziehenlassen, dann nochmals abschmecken. Ich habe noch etwas Salz und Zucker benötigt und einen Eßlöffel hellen Essig für mehr Säure dazugeben.

 

türkischer Rotkohlsalat mit Granatapfel ~ Narlı Kırmızı Lahana Salatası
Salat auf eine Platte oder in eine Schüssel geben, nach Belieben mit Granatapfelkernen und Petersilie garnieren und servieren. Der Salat kann auch gut ein bis zwei Tage im Kühlschrank durchziehen.

 

türkischer Rotkohlsalat mit Granatapfel ~ Narlı Kırmızı Lahana Salatası

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *