Leckere Rezepte

Trifle mit Apfel und Spekulatiusbrösel

Zutaten

1 TL Speisestärke
150 ml Apfelsaft
2 EL Honig
2 Äpfel
1 Prise Kardamom gemahlen
½ Bio-Zitrone Saft und Abrieb
150 g Joghurt (3,5 % Fett)
100 g Spekulatius

Zubereitungsschritte

1. Stärke mit 2 EL Apfelsaft und 1 TL Honig anrühren.

2. Äpfel waschen, nach Belieben schälen, vierteln, das Kernhaus herausschneiden und die Viertel klein würfeln. Mit restlichem Apfelsaft, 1 EL Honig, Kardamom und Zitronensaft sowie Abrieb aufkochen lassen. Mit leichtem Biss einige Minuten köcheln lassen. Angerührte Stärke unter Rühren zu den Äpfeln geben und gut untermischen. Unter weiterem Rühren leicht binden lassen, dann von der Hitze nehmen und abkühlen lassen.

3. Joghurt mit übrigen Honig cremig rühren. Spekulatius fein zerbröseln.

4. Hälfte vom Apfelkompott in 4 Gläser füllen. Darauf die Hälfte vom Joghurt geben und mit Keksbröseln bestreuen. Die übrigen Zutaten auf dieselbe Weise einfüllen und mit den übrigen Bröseln bestreuen. Vor dem Servieren im Kühlschrank mindestens 20 Minuten ziehen lassen.

Guten Appetit

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *