Top-Rezept für köstlichen Quarkkuchen mit Marmelade

25 Min

Arbeitszeit
20 Min

Koch-/Backzeit
Zutaten
4 St.
Eier
1 Tasse
Puderzucker
2 Tassen
Mehl
1/2 Tasse
Öl
1/2 Tasse
Milch
1/2 Pck.
Puderzucker
1 EL
Kakaopulver

Für die Quark-Masse:

250 g
Quark
1 Pck.
Puddingpulver mit Vanille-Geschmack
1 Pck.
Vanillezucker

Außerdem:

1 Tasse
Marmelade
Zubereitung
  1. Eier mit Zucker schaumig rühren. Öl und Milch hinzufügen. Anschließend vorsichtig mit Backpulver vermischtes Mehl unterrühren.
  2. Den Teig im Verhältnis 1:2 teilen. Den größeren Teig auf ein gefettetes und bemehltes Backblech gießen. Den kleineren Teil mit Kakaopulver einfärben und im zick-zack auf dem hellen Teig verteilen.
  3. Abschließend Quark-Häufchen auf den rohen Teig und dazwischen die Marmelade geben. Nach Belieben mit Obst bestreuen.
  4. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C 20 Minuten backen. Immer im Auge behalten.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *