Super schnelle Rollen mit Mohn- und Apfelfüllung

Arbeitszeit:
Koch-Backzeit:

ZUTATEN

Für den Teig:

500 gMehl
1/2 Pck.Backpulver
150 mlSchlagsahne
2 St.Eier
2 ELEssig
1 PriseSalz

Für die Füllung:

6 – 8 St.Äpfel
gemahlener Mohn nach Geschmack
Puderzucker nach Geschmack
Zimt nach Geschmack
Paniermehl nach Geschmack

Außerdem:

Butter nach Bedarf
Rum nach Geschmack

ZUBEREITUNG

  1. Die Zutaten für den Teig vermischen. Wenn der Teig zu fest ist, etwas Milch hinzufügen. Den Teig ca. 30 Minuten ruhen lassen.

  2. Äpfel säubern und grob reiben.

  3. Den Teig in drei Stücke teilen und jeweils ausrollen. Mit Paniermehl, Äpfeln, Mohn, Zucker und Zimt bestreuen. Aufrollen und die Enden gut verschließen. Butter schmelzen, mit Rum vermischen und die Rollen damit bestreichen. In den Ofen schieben und bei 200 °C ca. 30 Minuten backen, anschließend nochmals mit Rum-Butter bestreichen und auskühlen lassen. Guten Appetit!

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *