Super schnelle Heidelbeer-Plunder mit Blätterteig

25 Min

Arbeitszeit
20 Min

Koch-/Backzeit
Zutaten

Für 12 St.:

400 g
Blätterteig
125 g
Heidelbeeren
250 g
Quark
1,5 Pck.
Vanillezucker
2 EL
Puddingpulver mit Vanille-Geschmack
2 St.
Eigelb
Ei zum Bestreichen
Zubereitung
  1. Blätterteig ausrollen und in 12 Teile (Rechtecke) teilen.
  2. Die Ränder jeweils mit Ei bestreichen. Die Mitte muss man nicht bestreichen, da dort die Füllung hineinkommt.
  3. Für die Füllung: Quark mit Zucker, Vanillezucker, Puddingpulver und Eigelb vermischen. Nach Belieben mit Zitronenschale verfeinern.
  4. Jeweils ca. 1,5 EL Füllung auf den Teig geben und mit Heidelbeeren verzieren. Sollte etwas Füllung übrig bleiben, einfach gleichmäßig aufteilen. Ihr braucht keine Angst haben, sie rinnt beim Backen nicht davon.

  5. In den Ofen schieben und bei 200 °C ca. 20 Minuten backen.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *