Super leckere Zucchini-Rolle mit Mohn – schnell und einfach backen

25 Min

Arbeitszeit
40 Min

Koch-/Backzeit
Zutaten

Für den Teig:

270 g
Zucchini
Ca. 500 g
Mehl
90 g
Puderzucker
1 Pck.
Backpulver
50 g
Butter
2 St.
Eier

Für die Füllung:

100 g
gemahlener Mohn
100 g
Puderzucker
3 EL
Öl
Zubereitung
  1. Zucchini waschen und fein reiben. Etwas stehen lassen und anschließend das überstehende Wasser abgießen und die Zucchini gut ausdrücken. Alle Zutaten für den Teig alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit der Hand zu einem homogenen Teig verarbeiten. Das Mehl nach und nach hinzufügen. Wie viel Mehl ihr braucht, hängt davon ab, wie gut ihr die Zucchini ausgedrückt habt. Der Teig sollte gut zu verarbeiten sein und nicht kleben.

  2. Den vorbereiteten Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen. Mit Zucker vermischten Mohn auf dem Teig verteilen, mit Öl beträufeln und zusammenrollen.

  3. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und in den Ofen schieben. Vor dem Backen den Teig mit verquirltem Eigelb bestreichen.

  4. Den Kuchen bei 180 °C ca. 40 Minuten backen – immer im Auge behalten.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *