Spekulatius-Tiramisu

Zutaten:

200 g Himbeeren (frisch oder TK)
2 Packungen Vanillezucker
500 g Magerquark
90 g Puderzucker
1 TL Zimt
500 g Mascarpone
3 EL Orangensaft
1 TL Orangenschalen-Abrieb
Spekulatius-Kekse
Kakaopulver und etwas Zimt zum Bestäuben

Spekulatius-Tiramisu

Zubereitung:

200 g ­Himbeeren und Vanillezucker mischen. Magerquark, Puderzucker und Zimt mit den Schneebesen des Handrührgeräts ein paar Minuten sehr cremig rühren. Mascarpone, Orangensaft und Orangenabrieb vorsichtig unterrühren.

Eine Form (ca. 25 x 15 cm) mit den Spekulatius-­Keksen auslegen. Die Hälfte der Quarkcreme daraufstreichen. Himbeeren darauf verteilen. Erneut mit den Keksen belegen, die übrige Creme darauf geben und glatt streichen. Für mindestens 5 Stunden (oder am besten über Nacht) in den Kühlschrank stellen.

Kakaopulver mit etwas Zimt mischen und das Spekulatius-Tiramisu damit bestäuben.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *