Spätzle mit Speck und Sauerkraut

Arbeitszeit:
Koch-Backzeit:

ZUTATEN

3 St.Eier
500 mlMilch
1 TLSalz
100 mlWasser mit Kohlensäure
Mehl

ZUBEREITUNG

  1. Eier mit Milch, Wasser und Salz verquirlen und portionsweise Mehl hinzufügen, bis ein halbfester Teig entsteht.
  2. Den Teig anschließend durch eine Spätzlereibe in gesalzenes, kochendes Wasser drücken und 2-3 Minuten kochen.
  3. Die fertigen Spätzle mit angebratenen Zwiebeln, Speck und Sauerkraut vermischen.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *