Sehr gutes Recept für Langos

Zutaten
0,5 l
Milch
3,5 g
Trockenhefe
1 kg
Mehl
200 g
saure Sahne
Prise
Salz
Prise
Natron
3 g
Zucker
Sonnenblumenöl
Zubereitung
  1. In warme Milch den Zucker und die Hefe geben und kurz gehen lassen.

  2. In eine Schüssel Mehl, saure Sahne, eine Prise Salz und Natron geben. Die Hefe mit Milch und Zucker dazugeben und zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig an einem warmen Ortca. eine halbe Stunde aufgehen lassen.

  3. Hat der Teig sein Volumen verdoppelt, wird er in 8 gleichgroße Portionen geteilt. Die Langos (große Plätzchen) daraus formen und im heißen Sonnenblumenöl braten. Auf einem Gitter oder Papiertüchern abtropfen lassen.

  4. Mit geriebenem Käse, Remoulade, Ketchup und Knoblauch servieren. Guten Appetit!

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *