Schweinegulasch mit Zucchiniknödel

25 Min

Arbeitszeit
45 Min

Koch-/Backzeit
Zutaten
1 St.
Zwiebel
etwas
Öl
6 Scheiben
Schweinekarree
Salz nach Geschmack
Piment nach Geschmack
süßes Paprikapulver nach Geschmack
Gulaschgewürz nach Geschmack
2 EL
Mehl
200 ml
Wasser
Zubereitung
  1. Zwiebeln schneiden und anbraten. Das Fleisch klopfen, mit den Gewürzen einreiben und von beiden Seiten scharf anbraten.
  2. Mit Wasser aufgießen und ca. 30 Minuten köcheln lassen, damit das Fleisch weich wird.
  3. Etwas Mehl in Wasser anrühren und hinzufügen, sobald das Fleisch weich ist. Alles noch einmal aufkochen.
  4. Ich habe als Beilage diesen Knödel dazu serviert: Ausgezeichnete Zucchini-Knödel aus älterem Gebäck -Nur 4 Zutaten werden benötigt.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *