Schokoladenplätzchen mit Walnüssen

Arbeitszeit:
Koch-Backzeit:

ZUTATEN

Für den Teig:

140 gButter
210 gMehl
70 gZucker
1 St.Eigelb
1 ELKakaopulver

Für die Schokoladenglasur:

1 Pck.dunkle Schokolade
1 ScheibeButter

Zum Verzieren:

ganze Walnusshälften nach Bedarf

ZUBEREITUNG

  1. Weiche Butter, Mehl, Zucker, Kakao und ein Eigelb in eine Schüssel geben und zu einem Teig verkneten. Diesen 2 Stunden kalt stellen.
  2. Danach ca. 3 mm dünn ausrollen und Kreise ausstechen. Diese im vorgeheizten Backofen bei 160 °C ungefähr 6 Minuten backen. Dann in die Schokoladenglasur eintauchen und jeweils mit einer ganzen Walnusshälfte verzieren.
  3. Für die Schokoladenglasur Schokolade und ein Stück Butter im Wasserbad schmelzen.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *