Salatdressing für Blattsalate

Zutaten für 1 Portionen:

500 ml Gemüsebrühe
200 ml Rapsöl (oder Pflanzenöl)
200 g Johannisbeer-Gelee
100 ml Balsamico Bianco (weiß)
1 Knoblauchzehe
1 EL Senf (mittelscharf)
1 EL Salz (gestrichen)
1 EL Pfeffer (schwarz, gemahlen, gestrichen)

Rezept für ein süßliches, fruchtiges Salatdressing mit Johannisbeer-Gelee. Lässt sich gut auf Vorrat herstellen und hält etwa 2 Wochen.

Vorbereitung:

Johannisbeer-Gelee abwiegen. Gemüsebrühe zubereiten. Öl und Balsamico abmessen. Knoblauchzehe abziehen und halbieren.

Zubereitung:

Alle Zutaten in einer tiefen Schüssel miteinander vermengen, Knoblauch dazu pressen und kurz mit einem Stabmixer (Zauberstab) durchmixen.

Ergibt knapp 1L Salatdressing. Hält sich im Kühlschrank, gut verschlossen, etwa 2 Wochen. Vor dem Anrichten immer gut schütteln.

Durch die fruchtige Süße ist dies ein Salatdressing, das auch Kinder mögen.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *