Torten Rezepte

Quark-Sahnetorte mit Mandarinen

Zutaten

Allgemein:
3 St Wiener Boden, hell
2 PK Schlagsahne
2 PK Sahnesteif
250 g Quark
100 g Zucker
2 Dose Mandarinen
etwas Schokoraspel

Zubereitung

Den Boden aus der Packung nehmen und alle 3 auf die Seite legen.

Die Sahne mit dem Sahnesteif und Zucker steifschlagen, den Quark unterrühren. 5 EL davon zur Seite stellen. Die Mandarinen abtropfen und 3/4 davon etwas kleinschneiden und unter die Quarksahnemischung heben.

Nun den ersten Boden auf einen Tortenteller legen und mit Quarksahne-Mandarinenmischung vollständig bestreichen. Den nächsten Boden darüberlegen und wiederholen. Zum Ende den letzten Boden auflegen und mit der restlichen Sahne bestreichen.

Mit Mandarinen dekorieren und etwas Schokoraspeln darauf verteilen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *