Pilzpfanne mit Knoblauchsauce

Zutaten für die Knoblauchsauce

  • 50 g Salatcreme
  • 100 g Crème fraîche
  • 2 Knoblauchzehen, gepreßt
Zutaten miteinander verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und kurz im Kühlschrank ziehen lassen.

Zutaten für die Pilzpfanne

  • 100 g Baconwürfel- oder Streifen
  • 2 EL Öl
  • 300 g Champignons, bevorzugt braune, in 0,5 cm dicken Scheiben
  • 300 g Kräuterseitlinge, in 0,5 cm dicken Scheiben
  • 1 Bund Lauchzwiebel, schräg in 1 cm breite Stücke geschnitten
  • 1 Chilischote, fein gewürfelt, Kerne nach Wunsch entfernt
  • 50 ml Wasser
  • ein kleiner Spritzer Worcestersauce
Bacon und Öl in einer großen, beschichteten Pfanne erhitzen und kross anbraten. Herausnehmen, das Fettt in der Pfanne lassen. Pilze, Chili, Lauchzwiebeln und Wasser zugeben und unter gelegentlichem Rühren braten, bis die Flüssigkeit verdunstet ist und die Pilze Farbe bekommen haben. Mit Salz, Pfeffer und Worcestersauce abschmecken, Bacon wieder unterrühren. Zusammen mit der Knoblauchsauce servieren; dazu schmeckt Baguette oder Reis.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *