Pfirsichcreme

Zutaten für 4 Portionen:

1 Dose Pfirsiche (halbe Früchte, 850ml)
1 Pckg. Paradiescreme Vanille
300 ml Milch (kalt)
200 ml Schlagsahne (kalt)

Tolles preiswertes Dessert. Schnell und einfach zum Zubereiten. Mit einem Biskuitboden kann man auch eine tolle Pfirsichschnitte daraus machen.

Vorbereitung:

Die Pfirsiche in ein Sieb geben, abtropfen lassen und in kleine Würfel schneiden. Die Schlagsahne steif schlagen. Wichtig ist, dass alle Zutaten kalt sind.

Zubereitung:

Die kalte Milch in eine Rührschüssel geben, das Paradiescreme Pulver dazugeben und mit einem Handrührgerät etwa 3 Minuten verrühren.

Die Schlagsahne unter die Paradiescreme heben, anschließend die Pfirsichstücke dazugeben und alles gut vermengen.

Vor dem Servieren etwa eine Stunde kaltstellen.

Tips:

Schmeckt auch toll als Pfirsichcremeschnitte. Dazu einen Biskuitboden in der Mitte halbieren, das untere Teil mit der Pfirsichcreme bestreichen, das obere Teil wieder darauf setzen und die Schnitte mit Puderzucker bestäuben.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *