Einfache Rezepte

Pasta und Pilze in Kaffeeschaum

Pilze sind reich an Kalium, Eisen und ZinkKCAL : 505 – EIWEISS : 20 G -FETT: 4 G – KOHLENHYDRATE : 96 G

ZUTATEN( 4 PORTIONEN):

  • FÜR DIE KAFFEE-ESSENZ:
  • 200 ml starker Espresso
  • 2 EL Zucker
  • 1 St. (circa 5 cm) unbehandelte Orangenschale
  • 1 kleine rote Chilischote
  • 2 EL Balsamessig
  • AUßERDEM:
  • 500 g Bandnudeln / etwas Salz, Rapsöl und 1 EL scharfe Kaffee-Essenz
  • 400 g Pilze (je nach Saison)
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 100 g fettarme Milch
  • 50 ml Espresso

ZUBEREITUNG:

  1. Zuerst die Kaffee-Essenz zubereiten: alle Zutaten in einem weiten Topf zu Sirup einkochen lassen. Durchsieben, in eine verschließbare Flasche füllen (schmeckt zu Dressings, Saucen oder Desserts).
  2. Nudeln nach Packungsanweisung in reichlich sprudelndem Salzwasser garen, danach abgießen.
  3. Pilze bürsten und putzen. Zwiebeln in Röllchen schneiden. Alles im Öl andünsten. Mit Espresso und Milch ablöschen, 5 Minuten köcheln. Mit Kaffee-Essenz und Salz abschmecken.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *