Pasta mit wochentag fleischsauce

Auf unserer Suche nach einer schnellen, aber reichhaltigen Fleischsauce, die so schmeckte, als hätte sie den ganzen Tag gekocht, entdeckten wir einige Tricks. Das Bräunen des Fleisches kann es austrocknen und zäher machen, daher haben wir diesen Schritt übersprungen. Stattdessen bräunten wir eine kleine Menge weißer Pilze, die wir durch die Küchenmaschine geschleudert hatten. Wenn Sie die Pilze nur 10 Minuten lang kochen, bleiben auf dem Boden der Pfanne gebräunte Stücke zurück, die unserer Sauce einen tiefen, herzhaften Geschmack verleihen. Um zu verhindern, dass das Fleisch zäh wird, haben wir es mit einer Pfanne (einer Mischung aus Brot und Milch) gemischt, bevor wir es schnell gekocht haben, bis es seine Farbe verloren hat. Die Stärken des Brotes nehmen Flüssigkeit aus der Milch auf und bilden ein Gel, das das Fleisch überzieht und schmiert. Für einen guten Tomatengeschmack fügten wir dem gebräunten Gemüse Tomatenmark hinzu und glasierten die Pfanne mit etwas Tomatensaft, bevor wir die Tomatenkonserven hinzufügten. Mit Ausnahme von Rinderhackfleisch (das von den Verkostern als schwammig und langweilig empfunden wurde) funktioniert dieses Rezept mit den meisten Rinderhackfleischsorten, sofern es zu 85 Prozent mager ist. Hochwertige Tomatenkonserven machen einen großen Unterschied in dieser Sauce.

Informationen zu unseren bevorzugten Marken. Wenn Sie getrockneten Oregano verwenden, fügen Sie die gesamte Menge mit dem reservierten Tomatensaft in Schritt 2 hinzu.
4 Unzen weiße Pilze, geschnitten und halbiert, wenn sie klein sind, oder geviertelt, wenn sie groß sind
1 herzhaftes weißes Sandwichbrot in Scheiben schneiden, in Viertel zerrissen
2Esslöffel Vollmilch
Salz und Pfeffer
1 Pfund 85 Prozent mageres Rinderhackfleisch
1 Esslöffel Olivenöl
1 große Zwiebel, fein gehackt
6 Knoblauchzehen, gehackt
¼ Teelöffel rote Pfefferflocken
1 Esslöffel Tomatenmark
1 (14,5 Unzen) Dose Tomatenwürfel, mit ¼ Tasse Saft abgetropft
1 Esslöffel gehackter frischer Oregano oder 1 Teelöffel getrocknet
1 (28 Unzen) können Tomaten zerkleinern
¼ Tasse geriebener Parmesan, plus extra zum Servieren
2 Pfund Penne

  1. Pilze in der Küchenmaschine fein hacken, ca. 8 Hülsenfrüchte, Schüssel nach Bedarf abkratzen; in eine Schüssel geben. Fügen Sie Brot, Milch, ½ Teelöffel Salz und ½ Teelöffel Pfeffer zu der jetzt leeren Küchenmaschine hinzu und pulsieren Sie, bis sich eine Paste bildet, ungefähr 8 Hülsenfrüchte. Fügen Sie Rinderhackfleisch und Hülsenfrüchte hinzu, bis die Mischung gut vermischt ist, ungefähr 6 Hülsenfrüchte.
    „2. Öl in einem großen Topf bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen, bis nur noch geraucht wird. Fügen Sie verarbeitete Pilze und Zwiebeln hinzu und kochen Sie, bis das Gemüse weich und gut gebräunt ist, 6 bis 12 Minuten. Knoblauch, Pfefferflocken und Tomatenmark einrühren und ca. 1 Minute duftend kochen lassen. ¼ Tasse reservierten Tomatensaft und 2 Teelöffel frischen Oregano einrühren (bei Verwendung getrocknet, volle Menge hinzufügen) und alle gebräunten Stücke abkratzen. Rühren Sie die Fleischmischung ein und kochen Sie sie. Brechen Sie alle großen Stücke mit einem Holzlöffel ca. 3 Minuten lang auf, bis sie nicht mehr rosa sind (lassen Sie das Fleisch nicht bräunen).
  2. Tomatenwürfel und zerkleinerte Tomaten einrühren, leicht köcheln lassen und ca. 30 Minuten kochen, bis die Sauce eingedickt ist und die Aromen verschmelzen. Parmesan und den restlichen 1 Teelöffel frischen Oregano einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. In der Zwischenzeit 8 Liter Wasser in einem 12-Liter-Topf zum Kochen bringen. Fügen Sie Nudeln und 2 Esslöffel Salz hinzu und kochen Sie unter häufigem Rühren al dente. Reservieren Sie 1 Tasse Kochwasser, lassen Sie die Nudeln abtropfen und geben Sie sie in den Topf zurück. 1 Tasse Sauce und reserviertes Kochwasser hinzufügen und mischen. Die restliche Sauce über die einzelnen Portionen geben und mit zusätzlichem Parmesan servieren.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *