Pasta mit Mönchsbart, Speck & Tomate ~ Pasta con Agretti, Speck & Pomodori

Zutaten
für 2 Personen
  • 150 g dünne, lange Pasta wie Spaghettini oder Spaghetti

Pasta in reichlich Salzwasser garen.

Pasta mit Mönchsbart, Speck & Tomate ~ Pasta con Agretti, Speck &Pomodori
  • 2 EL Olivenöl
  • 50 g Südtiroler Speck, Pancetta affumicata oder Bacon, in kleinen Würfeln
  • 5 kleine Schalotten oder entsprechend große oder andere Zwiebeln, in feinen Würfeln oder Halbringen
  • 3 Knoblauchzehen, in feinen Würfeln
Olivenöl in einer Pfanne, am besten einer Wokpfanne, in der man hinterher alles vermischen kann, erhitzen und den Speck darin knusprig anbraten. Wenn er Farbe bekommt, die Zwiebel zugeben und mitbraten, bis sie glasig ist. Knoblauch zugeben und kurz mitbraten, er soll keine Farbe bekommen.
  •  250 g Agretti, geputzt gewogen (die harten Stück über den Wurzeln entfernt und wenn mehrere Äste zusammenhängen, vereinzelt)

Agretti in die Pfanne geben und kurz mitbraten, bis sie leicht weich sind, aber noch Biß haben, das dauert nur ein paar Minuten.

  • 2 Tomaten, gehäutet und entkernt, in kleinen Würfeln
  • 1 Handvoll frisch geriebener Parmesan

Tomaten, Parmesan und tropfnasse Pasta in die Pfanne geben, alles gut vermischen und sofort mit weiterem Parmesan servieren.

Pasta mit Mönchsbart, Speck & Tomate ~ Pasta con Agretti, Speck &Pomodori

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *