Pasta mit grünem Spargel und Safran

Zutaten für 2 Personen:

500 g grüner Spargel
150 g Bandnudeln
1/2 Bund Lauchzwiebeln
400 ml Gemüsebrühe
2 EL Crème fraîche
15 g Parmesan
1 Döschen Safranfäden
Olivenöl
Frischer Schnittlauch
Salz
Pfeffer

Zubereitung:

Die holzigen Enden vom Spargel abschneiden. Spargel in Stücke schneiden. Lauchzwiebeln putzen, abspülen und in dünne Ringe schneiden.

Nudeln nach Packungsanweisung in reichlich Salzwasser bissfest kochen und in einem Sieb abtropfen lassen. Öl in einer Pfanne erhitzen und den Spargel darin anbraten. Brühe, Crème fraîche und Safran zugeben und alles etwa 2 Minuten kochen lassen. Die Lauchzwiebelringe unterheben. Nudeln zum Gemüse geben, kurz erhitzen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Schnittlauch abspülen, trocken schütteln und hacken. Parmesan hobeln. Pasta mit Schnittlauch und Parmesan bestreuen.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *