Kuchen Rezepte

Ölkuchen

Zutaten für 12 Portionen:

⅛ LiterÖl
⅛ LiterWasser
¼ kgZucker, feiner
¼ kgMehl, glatt
¾ Pck.Backpulver
4Ei(er)

Verfasser:

Alle Zutaten in einem Behältnis 4 Minuten lang verquirlen. Springform mit Butter ausstreichen und den Teig reinfüllen. Backofen auf 180 Grad vorheizen. Springform in der Mitte des Backofens auf dem Rost ca. 30 min. backen. Zur Kontrolle mit einer Stricknadel reinstechen. Wenn kein Teig mehr kleben bleibt ist der Kuchen fertig.
Tipp: Mit diesem Teig kann man viele tolle Kuchen zaubern. Schmeckt auch irre lecker, wenn man Heidelbeeren, Marillen oder eventuell Schokostückchen oben drauflegt. (vor dem backen)

Arbeitszeit:ca. 20 Min.
Schwierigkeitsgrad:simpel
Kalorien p. P.:ca. 270

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *