ofengeschmorter Rhabarber nach Hugh Fearnley-Whittingstall

Zutaten für 2 Portionen

  • 500 g Rhabarber, geputzt gewogen, nicht geschält, in Stücken von ca. 5 cm
  • Saft und Abrieb einer Bio-Orange
  • 3 EL flüssiger Honig
  • 1 EL brauner Zucker
Die Rhabarberstücke mit Saft und Abrieb der Orange mischen und möglichst einlagig in eine Auflaufform geben. Mit dem Honig beträufeln und den Zucker drückerstreuen; nach Belieben mehr oder weniger süßen, die angegebene Menge paßte bei mir perfekt zur Säure des Rhabarbers. Wer es mehr süß-sauer mag, nimmt statt der Orange eine Zitrone.
Backofen auf 150°C U/O vorheizen und den Rhabarber 45 Minuten schmoren. Entweder lauwarm oder gekühlt genießen.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *