Ofen-Kräutertomaten ~ Moonblush tomatoes nach Nigella Lawson

Zutaten & Zubereitung 
  • 250 g Cherry – oder kleine Datteltomaten, halbiert
Tomaten mit der Schnittfläche nach oben dicht bei dicht nebeneinander in eine Auflaufform legen.
  • Zucker, gern brauner
  • Salz, gern Maldon Sea Salt oder Fleur de Sel
  • getrocknete Kräuter, zum Beispiel italienische oder Kräuter der Provence
  • Pul Biber oder Chiliflocken
  • Olivenöl
Zucker, Salz und Kräuter über die Tomaten streuen; hier eine genaue Mengenangabe zu machen ist fast unmöglich, ich würde sagen, von allen ca. 1/2 TL. Olivenöl darauf verteilen, so daß jede Tomate etwas abbekommt, ich träufele es mit einem Teelöffel darüber und benötige ca. 5 davon.
Backofen auf 220°C U/O aufheizen, Auflaufform auf einem Rost hineinstellen und 10 Minuten backen. Backofen ausschalten und die Tomaten für ca. 4 bis 5 Stunden, gern auch länger, darin ziehen lassen, Tür dabei nicht öffnen.
Die Tomaten können dann zum Beispiel wie Antipasti verzehrt werden, man kann sie mit Frischkäse pürieren und so in einen köstlichen Brotaufstrich verwandeln, unter Pasta mischen, als Pizzaveredelung verwenden und und und…

meine Tips:

  • statt kleiner Cherry – oder Datteltomaten kann man auch normal große Tomaten nehmen und diese in knapp 1 cm dicke Scheiben schneiden; diese dann ebenso nebeneinander in die Auflaufform legen
  • bei kleinen Tomaten braucht der Strunk nicht entfernt zu werden, es sieht jedoch nicht so schön aus, wenn Du genau dort die Tomate teilst, deshalb halbiere sie so, daß er sich komplett in einer Hälfte befindet

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *