Mohn-Marzipan-Tarte

Zutaten:

Für den Boden

100 g Butterkekse
54 g Butter
2 EL Semmelbrösel

Für die Mohnmasse

150 g gemahlener Mohn
300 ml Milch
50 g Butter
18 g Weichweizengrieß
50 g Zucker
23 g Speisestärke
1 Ei (Größe M)

Ausserdem

100 g Marzipanrohmasse
etwas Puderzucker
200 g Schlagsahne
1 Päckchen Sahnesteif

Mohn-Marzipan-Tarte

Mohn-Marzipan-Tarte

Mohn-Marzipan-Tarte

Mohn-Marzipan-Tarte

Zubereitung:

Eine Springform (Durchmesser 20 cm) mit Backpapier auslegen und den Rand fetten. Butterkekse in einen Gefrierbeutel geben und mit einem Nudelholz fein mahlen. Butter schmelzen. Keksbrösel, Semmelbrösel und Butter in eine Schüssel füllen und gründlich vermengen. Bröselmasse in die Springform füllen und fest zu einem Boden andrücken. Für ca. 30 Minuten kalt stellen.

Marzipan mit etwas Puderzucker verkneten und zu einem Kreis in der Größe der Springform ausrollen. Marzipan auf den Keksboden legen und wieder kalt stellen.

Backofen auf 200° (Ober-/Unterhitze) vorheizen. 250 ml Milch, Mohn, Butter in Stückchen, Grieß und Zucker in einen Topf geben und unter Rühren (mit einem Schneebesen) erhitzen. 50 ml Milch mit der Speisestärke glatt rühren und in die heiße Mohnmilch rühren. Ca. 3-5 Minuten weiter erhitzen und dabei umrühren. Topf von der Herdplatte nehmen, das Ei verquirlen und zügig unterrühren. Mohnmasse in die Springform füllen und ca. 30 Minuten im heißen Ofen backen. Herausnehmen, abkühlen lassen, aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter erkalten lassen,

Kuchen auf eine Tortenplatte setzen. Sahne mit dem Festiger steif schlagen und den Kuchen damit rundherum einstreichen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *