Lotsenschmaus ~ Brot mit Rührei und marinierten Krabben

Zutaten für die Krabben
  • 100 g Nordseekrabben
  • 75 g Radieschen, in feinen Stiften
  • 1 leicht gehäufter Dill, fein gehackt, frisch oder TK
  • 1 EL neutrales Pflanzenöl
  • 1 EL heller Essig, ich nehmen einen 7-Kräuter-Essig
  • eine Prise Zucker
Alle Zutaten miteinander vermischen, mit Salz und frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer abschmecken und kurz ziehenlassen.

Lotsenschmaus
  • 4 Eier, Gr. L
Eier in einer kleinen Schüssel mit einer Gabel verkleppern. Einen kleinen Stich Butter in eine kleine, beschichtete Pfanne geben, ebenso das Ei. Auf voller Hitze unter leichtem Rühren mit einem Silikonspatel erhitzen, bis es gerade fest, aber noch weich und saftig ist, das dauert nur einen kurzem Moment. Pfanne sofort von der Flamme nehmen und zügig anrichten, damit es nicht nachgart.

Lotsenschmaus
  • 4 Scheiben Toast, knusprig getoastet und leicht gebuttert, alternativ ein anderes Brot wie Schwarzbrot
Brot auf Teller oder eine Platte geben, darauf das Rührei und obenauf die Krabben verteilen.

Lotsenschmaus

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *