Kuchen Rezepte

Lizchens Quark-Rührkuchen

Zutaten

Allgemein:
200 g Butter (oder Margarine)
200 g Zucker
1 Prise Salz
1 Stg Vanille, Mark davon
3 St Eier
1 St Zitrone, Saft davon
250 g Quark, 40%, gut abgetropft
400 g Mehl
4 TL Backpulver
200 g Cranberries, getrocknet
1 EL Puderzucker

Zubereitung

Kastenkuchenform buttern und mit Mehl ausstäuben.
Butter mit Zucker, Vanille, Salz schaumig rühren. Nach und nach Eier zugeben und gut verrühren, dann Zitronensaft und Quark unterrühren. Mehl mit Backpulver mischen und unterrühren, zuletzt Cranberries unterheben.

Teig in die Kastenform füllen und bei 175°C im vorgeheizten Backofen backen, bis Stäbchenprobe erfolgreich ist (ca 45 Minuten).
Nach dem Backen aus dem Ofen und der Form nehmen, abkühlen lassen und – nach Gusto – mit Puderzucker bestäubt servieren.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *