Lemon Curd Muffins nach Hugh Fearnley-Whittingstall

Zutaten für 12 Muffins

  • 225 g Weizenmehl, Type 405
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Zucker
  • 1 Ei, Gr. M
  • 125 g Joghurt
  • 125 ml Milch
  • 75 g Butter, geschmolzen
  • ca. 6 EL Lemon Curd
Mehl, Backpulver und Salz in einer Schüssel miteinander vermischen. In einer weiteren kleinen Schüssel Joghurt, Milch und das Ei verquirlen und zusammen mit der Butter zu der Mehlmischung geben. Alles mit einem Rührlöffel gerade eben verrühren, bis kein Mehl mehr sichtbar ist.

Lemon Curd Muffins nach Hugh Fearnley-Whittingstall

Muffinblech mit Papierförmchen auslegen. In jedes Förmchen einen guten TL Teig geben. Dann jeweils einen knappen TL Lemon Curd als Klecks in die Mitte geben. Mit einem weiteren TL Teig bedecken.

Lemon Curd Muffins nach Hugh Fearnley-Whittingstall

Backofen auf 180°C Umluft vorheizen und Muffins auf mittlerer Schiene ca. 35 Minuten goldgelb backen.

Lemon Curd Muffins nach Hugh Fearnley-Whittingstall

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *