Langos mit saurer Sahne – ohne Hefe

ZUTATEN

1 Tasse (200 ml)Mehl
120 mlsaure Sahne
1/2 TLBackpulver
1/2 TLSalz
Öl zum Braten

ZUBEREITUNG

  1. Mehl mit Backpulver in einer Schüssel vermischen, salzen und langsam saure Sahne hinzufügen.
  2. Von Hand verrühren, bis ein weicher homogener Teig entsteht und in vier Teile teilen. 5 – 10 Minuten ruhen lassen – währenddessen Öl in einer tiefen Pfanne erhitzen und ein mit Küchenrolle ausgelegten Teller bereitstellen.
  3. Die Teigkugeln jeweils zu ca. 1 cm dicken Langos mit ca. 15 cm Durchmesser flach drücken und ins heiße Öl legen. Von beiden Seiten goldbraun braten.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *