kleiner Käsekuchen mit Grieß [18 cm]

Zutaten

  • 3 Eier, Gr. M
  • 175 g Zucker
  • 1 EL Vanillezucker
  • 125 g geschmolzene Butter
  • 50 g Weichweizengrieß
  • 500 g Magerquark
  • Saft und Abrieb einer halben Bio-Zitrone
Eier trennen, Eiweiß steifschlagen. In einer weiteren Schüssel Eigelbe mit Zucker, Zitronenabrieb und Vanillezucker gründlich verrühren. Quark, Butter, Gries und Zitronensaft zugeben und alles gründlich verrühren. Eiweiß unterheben.

 

kleiner Käsekuchen mit Grieß [18 cm]
Backpapier in den Boden einer kleinen Springform von 18 cm einklemmen und die Masse einfüllen.
kleiner Käsekuchen mit Grieß [18 cm]
Backofen auf 160°C Umluft vorheizen und den Kuchen auf der 2. Schiene von unten ca. 55 Minuten backen, bis er am Rand goldgelb ist.
kleiner Käsekuchen mit Grieß [18 cm]
Auf einem Rost in der Form vollständig abkühlen lassen. Wenn Ihr das doppelte Rezept in einer 26er Springform backt, braucht er ca. 5 Minuten länger.

 

kleiner Käsekuchen mit Grieß [18 cm]

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *