Kuchen Rezepte

Kekse gefüllt mit Nutella und Creme

ZUTATEN

2  Eier
60 g Kristallzucker
Vanille oder Vanilleextrakt
65g Mehl
4 g Backpulver

FÜR DIE FÜLLUNG:
250 g Mascarpone
150 g Nutella
50 g geschmolzene dunkle Schokolade
gehackte Haselnüsse

Zubereitung:

Um diesen weichen und köstlichenKeks mit Nutella Creme zuzubereiten, bereiten wir zunächst den Teig für die Kekse vor.
In der Schüssel mit einem Elektromixer die Eier mit Zucker und Vanille mixen, bis eine leichte und lockere Mischung entsteht.
Mehl und Backpulver sieben und mit einer leichten Bewegung von unten nach oben alles einarbeiten, ohne die Mischung zu entfernen.
Übertragen Sie die Mischung in die Tüte und formen Sie 3 cm breite Teigscheiben auf einem mit Pergamentpapier bedeckten Backblech.

Backen Sie die Kuchen in dem zuvor auf 180 ° vorgeheizten statischen Ofen für 8 Minuten, bräunen Sie einmal an, heraus nehmen und abkühlen lassen.
Die dunkle Schokolade im Wasserbad schmelzen und mit Hilfe eines Spritzbeutels die Hälfte der erhaltenen Scheiben dekorieren, die gehackten Haselnüsse dazugeben und trocknen lassen.
In der Zwischenzeit die Füllung zubereiten, einfach das Masscarpone mit der Nutella in einer Schüssel mischen, bis eine homogene Creme entsteht.
Die Kekse mit der Nutella-Creme füllen, mit der schokoladendekorierten Dekoration zusammensetzen und die Kuchen auf einen Servierteller legen.
An diesem Punkt ist Ihr weicher und köstlicher Keks mit Nutella-Creme bereit, genossen zu werden.

Guten Appetit!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *