käsekuchen muffins ohne boden

Zutaten:

 

  • 750 g Magerquark
  • 150 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Zitrone(n), unbehandelt, Saft und Abrieb
  • 1 Pck. Puddingpulver, (Bourbon-Vanillepuddingpulver)
  • 4 Ei(er), Größe M
  • n. B. Rosinen
  • Puderzucker, zum Bestäuben

 

Zubereitung:

 

Den Backofen zunächst auf 160° C Umluft vorheizen und die Papierförmchen in die Vertiefungen der Muffinbackform setzen.

Die Zitrone waschen, die Schale abreiben und den Saft auspressen, zur Seite stellen. Die 4 Eier zusammen mit dem Päckchen Vanillezucker und den 150g Zucker schön schaumig schlagen. Nun 750g Quark, den Vanillepuddingpulver sowie die abgeriebene Schale und den Saft der Zitrone hinzufügen. Alles gut unter die Ei-Zucker Masse heben und bei Bedarf noch einige Rosinen dazugeben. Die Masse mithilfe eines Esslöffels bis an den Rand in die Muffinförmchen geben und auf der untersten Schiene des Backofens etwa 25-30 Minuten backen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *