Himbeer-Blondies

Zutaten:

50 g weiße Schokolade
125 g frische Himbeeren
300 g Möhren
3 Eier (Größe M)
120 g Zucker
100 g gemahlene Mandeln ohne Haut
75 g Mehl
1 Prise Salz
1 Prise Zimt
2 gestrichene TL Backpulver
Puderzucker zum Bestäuben

Himbeer-Blondies

Himbeer-Blondies

Himbeer-Blondies

Himbeer-Blondies

Himbeer-Blondies

Zubereitung:

Eine Springform (20 cm Durchmesser) mit Backpapier auslegen und den Rand fetten. Den Backofen auf 175° (Ober-/Unterhitze) vorheizen.

Die Möhren schälen und fein raspeln. Die Schokolade klein hacken.

Eier und Zucker mit den den Schneebesen des Handrührgeräts 5 Minuten cremig rühren. Mehl, Mandeln, Zimt, Salz und Backpulver mischen und kurz unterrühren. Die Möhren unterheben. Die Hälfte vom Teig in die Springform füllen. Himbeeren und Schokolade gleichmäßig darauf verteilen und mit dem restlichen Teig bedecken. Kuchen im heißen Ofen ca. 40-45 Minuten backen. Herausnehmen, aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

 

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *