Hefestrudel mit Pflaumenmus und Zimt-Zucker – slowakischer Gápel-Kuchen

40 Min

Arbeitszeit
15 Min

Koch-/Backzeit
Zutaten
125 ml
Milch
375 g
Mehl
50 g
Zucker
50 g
zerlassene Butter
1 St.
Ei
1 St.
Eigelb
1 Prise
Salz
440 g
Pflaumenmus
1/2 Würfel
Hefe

Außerdem:

etwas zerlassene Butter

Zum Bestreuen:

2 EL
Zucker
1 EL
Zimt (gemahlen)
Zubereitung
  1. Milch, etwas Zucker und Hefe zu einem Vorteig verrühren und kurz stehen lassen. Zerlassene Butter, den restlichen Zucker, ein Ei und ein Eigelb unterrühren und zu einem homogenen zarten Teig kneten.
  2. Den Teig aufgehen lassen, bis sich das Volumen ca. verdoppelt hat.
  3. Anschließend dünn ausrollen und mit reichlich mit Pflaumenmus bestreichen.
  4. Den Teig gedanklich dritteln. Das untere Drittel in die Mitte falten und das obere Drittel darauf legen, sodass drei Teiglagen entstehen.
  5. In 4 – 5 cm Streifen schneiden, auf ein gefettetes und mit Mehl bestäubtes Backblech legen, mit zerlassener Butter bestreichen und mit Zimt-Zucker bestreuen (2 EL Zucker auf 1 EL Zimt).
  6. 10 Minuten gehen lassen und anschließend in den vorgeheizten Ofen schieben. Bei 200 °C ca. 15 Minuten backen.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *