fruchtiger Fenchelsalat in weißer Sauce

Zutaten & Zubereitung 
  • 500 g Fenchel
Die Stiele von den Fenchelknollen abscheiden, sie werden nicht benötigt. Das feine Grün hacken. Den Strunk V-förmig herausschneiden und dann den Fenchel mit einem Hobel in sehr feine Scheiben hobeln – je dünner, je besser.
  • ca. 150 g Aprikosen aus der Dose, abgetropft gewogen, Saft unbedingt auffangen, Aprikosen in ca, 0,5 cm großen Würfeln
  • 70 g saure Sahne
  • 2 EL vom aufgefangenen Aprikosensaft
  • 1 EL Agavensirup, alternativ Honig oder Zucker
Zutaten zum Fenchel geben und mit zwei Löffeln vorsichtig vermischen. Gut würzig mit Salz und frisch grmahlenem schwarzen Pfeffer abschmecken und mindestens 30 Minuten im Kühlschrank durchziehen lassen.
fruchtiger Fenchelsalat in weißer Sauce
meine Tips:
  • anstatt saurer Sahne geht auch Créme fraîche oder Schmand, dann einen Eßlöffel mehr Saft nehmen, da sie cremiger sind
  • anstatt Aprikosen kann man auch Mandarine, Pfirsich oder Birne aus der Dose nehmen
  • wenn frische Früchte zu bekommen sind, kann man natürlich auch diese verwenden
  • wer mag, gibt etwas mittelscharfen oder körnigen Senf dazu
fruchtiger Fenchelsalat in weißer Sauce

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *