Flottes Paprika-Sahne-Hähnchen mal anders. Ein ausgezeichnetes und sättigendes Mittagessen für die ganze Familie.

25 Min

Arbeitszeit
30 Min

Koch-/Backzeit
Zutaten
800 g
Hähnchenbrust
200 g
saure Sahne
1 St.
Zwiebel
3 St.
Knoblauchzehen
süßes Paprikapulver nach Geschmack
Salz nach Geschmack
1 EL
Mehl
Zubereitung
  1. Zwiebel fein schneiden und in etwas Öl anbraten.
  2. Geschnittene Hähnchenbrust hinzufügen, mit Salz und Paprikapulver würzen und scharf anbraten.
  3. Anschließend mit Wasser aufgießen, gepressten Knoblauch dazugeben und ca. 20 Minuten zugedeckt köcheln lassen.
  4. Danach etwas Flüssigkeit in eine Schüssel geben, mit zimmerwarmer saurer Sahne und 1 EL Mehl glattrühren und anschließend hinzufügen.
  5. Unter ständigem Rühren noch einmal aufkochen und mit Nudeln oder Kartoffeln servieren.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *