Exotische Tomatensauce mit Kokosmilch

Zutaten für 4 Personen:

2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
30 g frischer Ingwer
1 TL gemahlener Kreuzkümmel
1 TL gemahlener Koriander
1 TL Paprikapulver
1/4 TL Kurkuma
1/4 TL Chilipulver
oder
3 TL Currypulver anstatt aller Gewürze
500 g passierte Tomaten
400 ml Kokosmilch
Salz
Öl

Tomatensauce mit Kokosmilch

Zubereitung:

Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Ingwer schälen und fein raspeln. Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin hellbraun anbraten. Knoblauch und Ingwer zugeben und kurz mitbraten. Das Gewürze oder das Currypulver zugeben und kurz mitrösten.

Tomaten und Kokosmilch angießen und kurz aufkochen. Mit Salz würzen. Die Sauce bei mittlere Hitze zugedeckt 10 bis 15 Minuten köcheln lassen.

Spaghetti in Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Die Sauce eventuell nochmal mit Salz nachwürzen, mit der fertigen Pasta vermischen und servieren.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *