Erdbeermarmelade ohne Gelierzucker

Arbeitszeit:
Koch-Backzeit:

ZUTATEN

Erdbeeren
Zucker
Zitrone

ZUBEREITUNG

  1. Erdbeeren waschen und putzen. In eine große Schüssel geben und Zucker hinzufügen. Für 1 kg Erdbeeren wird 0,5 kg Zucker gebraucht.
  2. Die gezuckerten Erdbeeren 2-3 Stunden ruhen lassen. Anschließend vermischen und zum Kochen bringen. Während des Kochen den Schaum abschöpfen. So lange kochen, bis die Masse ihr Volumen halbiert hat. Danach Zitronensaft hinzufügen und bis zur gewünschten Konsistenz kochen.
  3. Noch heiß in die Gläser füllen. Die gefüllten Gläser auf ein Blech geben, in den vorgeheizten Backofen geben und bei 120 °C 15 Minuten backen. Neben den Gläsern auch die Deckel legen. Nach 15 Minuten herausnehmen, gut verschließen und auf den Kopf stellen. Nach 10 Minuten wieder umdrehen und ganz normal hinstellen. Auskühlen lassen und verstauen.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *