Erdbeer-Spargelsalat mit Karamell-Senf-Dressing

Zutaten & Zubereitung 

  • 1 Rezept Karamell-Senf-Dressing
  • 300 g grüner Spargel, geputzt gewogen, am unteren Ende evtl. geschält
Spargel schräg in ca. 5 cm lange Stücke schneiden und diese in Salzwasser bißfest garen. Auf einem Sieb abgießen, in eine Schüssel geben, mit dem Dressing bedecken und etwas marinieren lassen.  Dieses kann man auch gut schon am Vortag erledigen.
  • 200 g grüner Salat nach Wahl, z.B. Eisberg, Kopfsalat, Rucola, Feldsalat oder auch eine Mischung
  • 1 mittelgroße rote Zwiebel, in dünnen Ringen, alternativ Frühlingszwiebeln in dünnen Ringen
  • 300 g Erdbeeren, in Scheiben, halbiert oder geviertelt
Salat in eine große, flache Schüssel geben. Spargel aus dem Sud heben und und darauf verteilen, ebenso die Erdbeeren und die Zwiebelringe. Mit soviel Dressing wie Du magst, besprenkeln; ich stelle das Dressing meist am Tisch dazu, dann kann sich jeder soviel nehmen, wie er mag. Nach Belieben noch mit Schnittlauchröllchen oder frisch gehackter Petersilie bestreuen.

Erdbeer-Spargelsalat mit Karamell-Senf-Dressing
meine Tips:
  • als Variation kann man noch Mozzarella, Feta oder Parmesanspäne dazugeben
  • man den Salat noch mit gerösteten Pinien- oder Sonnenblumenkernen oder Croutons für etwas Crunch bestreuen
  • man kann auch weißen Spargel oder gemischt grün/weiß verwenden
Erdbeer-Spargelsalat mit Karamell-Senf-Dressing

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *