Erdbeer-Kokos-Schokoladenmuffins

Zutaten für 12 Stück:

2 Eier (Größe M)
120 ml Sonnenblumenöl
120 ml Milch
1 Fläschchen Rum-Aroma
120 g Zucker
300 g Mehl
1 TL Backpulver
1 Prise Salz
120 g Zartbitterschokolade
100 g Kokosraspeln
200 g Erdbeeren

Zubereitung:

Erdbeeren waschen, in kleine Würfel schneiden und mit den Kokosraspeln vermischen. Schokolade grob hacken.

Backofen auf 180° Ober-/Unterhitze vorheizen und ein 12er Muffinblech mit Papierförmchen auslegen.

Eier mit dem Öl, der Milch und dem Rum-Aroma verquirlen und den Zucker einstreuen. Mehl, Backpulver und Salz vermischen, darüber sieben und verrühren. Die Erdbeeren und die gehackte Schokolade vorsichtig unter den Teig heben.

Teig auf die 12 Muffinförmchen verteilen und ca. 20 Minuten backen.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *