Erdbeer Käsekuchen mit Mandeln

Zutaten:

Für den Teig

180 g Butter
150 g Zucker
4 Eier (Größe M)
150 g geriebene Mandeln
100 g Mehl
1 Prise Salz
1 TL Backpulver
80 ml Naturjoghurt
250 g frische Erdbeeren

Für die Käsefüllung

200 g Frischkäse (Doppelrahmstufe)
1 Ei (Größe M)
50 g Zucker
1 TL Zitronenabrieb

Zubereitung:

Backofen auf 170° Ober-/Unterhitze vorheizen und eine Springform mit Backpapier auskleiden und den Rand einfetten.
Für den Teig die Butter mit dem Zucker schaumig schlagen. Die Eier einzeln unterrühren. Den Joghurt unter den Teig mischen. Mehl, Mandeln, Backpulver und Salz unter den Teig rühren. 2/3 des Teiges in die Springform geben. Erdbeeren putzen und vierteln. Die Hälfte der Erdbeeren auf dem Teig verteilen.
Für die Füllung, den Frischkäse mit dem Ei, dem Zucker und dem Zitronenabrieb verrühren. Füllung auf die Erdbeeren geben und mit dem dem übrigen Teig bedecken. Die Restlichen Erdbeeren darauf verteilen.
Kuchen ca. 45 Minuten backen. Herausnehmen etwas abkühlen lassen und aus der Springform lösen.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *