Einfacher Blechkuchen mit Obst – in 10 Minuten zubereitet

Arbeitszeit:
Koch-Backzeit:

ZUTATEN

1 Tasse = 250 ml

2 TassenMehl
1/2 Pck.Backpulver
1 TasseZucker
1 Pck.Vanillezucker
1/2 TasseMilch
1/2 TasseÖl
3 St.Eier
1 PriseSalz

Außerdem:

Früchte nach Geschmack (Erdbeeren, Johannisbeeren, Himbeeren,…)

ZUBEREITUNG

  1. Eier mit Zucker schaumig rühren. Die flüssigen Zutaten hinzufügen und verrühren. Abschließend mit Backpulver vermischtes Mehl unterheben.

  2. Den Teig auf ein gefettetes und mit Mehl bestäubtes (oder mit Backpapier ausgelegtes) Backblech gießen.
  3. Früchte nach Geschmack in Mehl wälzen, damit sie nicht einsinken, und auf dem Teig verteilen. Man kann auch gefrorene Früchte verwenden. In den Ofen schieben und 30 – 40 Minuten bei 160 °C backen. Stäbchenprobe machen. Guten Appetit!

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *